Gratis bloggen bei
myblog.de

Angela Aki - ONE

Genre: J-Pop
Interpret: Angela Aki
Album Name: ONE
Erscheinungsdatum: 9.05.2005

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Tracklist:
1. We’re All Alone
2. Rain
3. A Song For You
4. Warning
5. Never Is A Promise
6. Aisuru Mono
>>DOWNLOAD<<

Man könnte dieses Album das Debut Album von Angela Aki nennen ^^
Zuerst war es nur auf Platz 234 der Oricon Charts, stieg dann aber immerhin bis auf Platz 80 hoch, nachdem sie ihr Album Home veröffentlich hat.
Alle Songs sind auf japanisch, mit Ausnahme von 'Warning', das komplett in Englisch ist.

Drei der sechs Songs auf dem Album sind gecovert. So ist We're All Alone eigntlich von den Boz Scaggs, A Song For You von Leon Russell und Never IS A Promise von Fiona Apple.

Eine weitere Besonderheit an dem Album ist, dass das einzige verwendete Instrument das Piano ist. Die Stücke wirken so meiner Meinung nach alle leicht klassisch, aber sind trotzdem sehr schön.

We're All Alone
Das erste Lied ist ein eher ruhiges Stück. Dadurch, dass Angela Aki nur von dem Piano begleitet wird, hört man wundervoll ihre wirklich schöne Stimme heraus.

Rain
Rain ist mein Lieblingsstück auf diesem Mini-Album. Es unterscheidet sich von den anderen Liedern. Es enthält...mehr 'Lebenslustigkeit' und schneller als die anderen.
Auf ihrem Album Home ist das selbe Stück nochmal enthalten, mit mehr Instrumenten. Die Version auf dem Album gefällt mir zwar besser, aber die ist auch nicht schlecht. Bei der Version auf dem Mini-Album kommt ihre Stimme besser raus ^^

A Song For You
Bei diesem Lied gefällt mir besonders das Intro. Und das Angela ständig zwischen hoch und tief zu wechseln scheint. Ihre Stimme kommt bei diesem Lied voll zur Geltung. Und ich liebe ihre Stimme, wirklich =) Sie kann quietschigen J-Pop machen und richtig schön tiefe, depressive Balladen.

Warning
Genauso wie Rain gehört dieses Lied zu den eher 'fröhlichen' Liedern. Besonders gut gefällt mir hierbei die Pianobegleitung.

Never Is A Promise
Hatte ich eben depressive Balladen erwähnt? Nun, dies hier ist eine. Ehrlich, ich finde dieses Lied absolut tödlich ^^* Das Lied hat es auch auf meine All-Time-Favorite-Liste geschafft und das soll schon was heißen

Aisuru Mono
Besonders an diesem Lied gefällt mir, dass es erst sehr ruhig anfängt und dann eine Stelle kommt, an dem die Stimmung plötzlich wechselt. Allgemein ist es nur Durchschnittlich, aber diese eine Stelle finde ich einfach toll ^^*

Dennoch würde ich dieses Mini-Album jedem ans Herz legen, der nicht auf quietschigen J-Pop steht sondern auf etwas ruhigeren - oder einfach Leute, die auf Piano mit Gesang stehen ^^
Von mir bekommt dieses Album jedenfalls 4.5/5 Sternen =)

Ein wundervolles Album um in die Musikbranche einzusteigen~!
21.5.07 20:33
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

~Main
Startseite
FAQ
Update
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren

~Jpop
Angela Aki
Aya Ueto
Mai Kuraki
Zwei
~JRock

~JUrban

~JSka-Punk

175R
~Sonstiges
Oricon Weekly Ranking